BilderEinladung2 005 (Foto: Claudia Egli)
Verantwortlich für diese Seite: Claudia Egli
Bereitgestellt: 21.01.2022

Unterricht

In unserer Gemeinde findet der Religionsunterricht (RU) von der 1. bis zur 8. Klasse im Rahmen der öffentlichen Schule statt. Ab der 7. Klasse ist die Teilnahme am Religionsunterricht und am Pfeffersternprogramm Voraussetzung zur Teilnahme am Konfirmandenunterricht in der 9. Klasse.
Angemeldet für den Religionsunterricht sind alle Kinder, welche Mitglied einer Landeskirche sind.
2022; Übersicht RU (Foto: Fabian Kuhn)2022; Übersicht RU (Foto: Fabian Kuhn)

Aktuelle Informationen

Beim Religonsunterricht auf der Oberstufe (7. - 9. Klasse) wird auf das Schuljahr 2022/23 die Form angepasst. In der 7. Klasse und im 1. Semester der 8. Klasse wird wie bisher Religionsunterricht im Rahmen der Stundentafel erteilt. Im 2. Semester der 8. Klasse finden 3 Projekthalbtage statt, die den Schulunterricht ersetzen. In der 9. Klasse besuchen die kath. SuS im 1. Semster 4 Unterrichtsblöcke, die evang. SuS den Konfirmandenunterricht. Das 2. Semster findet wieder ökumenisch mit einem Wahlprogramm statt, aus welchem 2 Anlässe besucht werden müssen.

Kontakt

Bei Fragen, die den Religionsunterricht betreffen, dürfen Sie sich an folgende Personen wenden:

Primarschulen Bütschwil und Mosnang:
Claudia Egli
Unteres Toggenburg
Innerfeld 64
9606 Bütschwil

071 983 10 89


Primarschulen Dietfurt, Ganterschwil und Lütisburg:
Annelies Krieg
Altgonzenbach 22
9601 Lütisburg Station

071 983 13 58


Oberstufe Mosnang:
Anselm Leser
Innerfeld 64
9606 Bütschwil

071 983 15 56


Oberstufe BuGaLu Bütschwil, Konfirmandenunterricht:
Fabian Kuhn
Flawilerstr. 7
9604 Lütisburg

071 931 11 90