Backen für den Entlastungsdienst

BackenfürdenEntlastungsdienst1 (Foto: Gottes Dienst)
Backen für den Entlastungsdienst
Am Mittwoch, 16. November, trafen sich 4 Jugendliche aus dem Pfefferstern-Programm zum Guetzli-Backen bei Ursula Frei in Dietfurt. Innerhalb von 3 Stunden waren 10 kg Teig verarbeitet, vor allem Spitzbuben, aber auch Maländerli und Stracciatella-Guetzli.
Die Guetzli kommen in die Guetzli-Päckli, die für den Entlastungsdienst Toggenburg-Neckertal verkauft werden.

Vielen Dank den fleissigen Bäckerinnen!
Pfeffferstern/Backen für den Entlastungsdienst
22.11.2022
4 Bilder
Fotograf